klinisch-psychologische Behandlung

Unter klinisch-psychologischer Behandlung versteht man die Therapie von psychischen Erkrankungen und Leidenszuständen. Als klinische- und Gesundheitspsychologin bin ich darin ausgebildet, sowohl Menschen mit einem diagnostizierten klinischen Störungsbild als auch gesunde Menschen zu beraten und zu behandeln. Ich bin dabei nicht an eine Therapieschule gebunden und arbeite daher entsprechend meiner Ausbildung nach wissenschaftlich erworbenen Kenntnissen und Methoden, die ich bei den zugrundeliegenden Störungsbildern bzw. Symptomen nach aktuellem Wissensstand entsprechend anwende. Im Rahmen der Behandlung wähle ich somit individuell auf Sie abgestimmte und spezifisch wirksame Methoden. Jede psychologische Behandlung ist dabei ein individueller Prozess, der erlaubt, dass sich Wünsche und Vorstellungen verändern können.

Gesundheitspsychologie

Als Gesundheitspsychologin beschäftige ich mich mit der Erhaltung Ihrer Gesundheit. Hierzu gehören gesundheitsfördernden Maßnahmen, wie Entspannungstechniken, Stressmanagement, die Umsetzung und Aufrechterhaltung von gesundheitsförderlichem Verhalten (Sport, Ernährung…) sowie Maßnahmen zur Prävention.

Beratung und Coaching

Unter Beratung und Coaching versteht man einen individuellen Begleitprozess, der zeitlich begrenzt und durch ein von Ihnen vorgegebenes Thema definiert ist. Es handelt sich dabei um eine Interventionsform, die Hilfestellung in vielen verschiedenen Lebensbereichen bietet. Dabei kann es sich um persönliche, partnerschaftliche, familiäre, soziale und berufliche Angelegenheiten handeln.

Nach einer zu Beginn gemeinsamen Besprechung ihres Anliegens, begleite ich Sie bei Entscheidungs- und Lösungsfindungen sowie bei der Entwicklung passender Bewältigungsstrategien. Mögliche Themenbereiche wären:

  • Selbstwert/Selbstbild (Stärkung ihres Selbstwertes und Selbstbewusstseins. Sie erhalten in Bezug auf sich selbst effektive Hilfsmittel, lernen ihre zugrundeliegenden Denk- und Verhaltensmuster besser kennen und bekommen ein tiefgreifendes Verständnis für diese.)
  • soziale Kompetenz
  • Konfliktmanagement (Erkennen eigener Verhaltensmuster in Konflikten sowie der Vor- und Nachteile bestimmter Konfliktlösungen)
  • Entspannungstraining
  • Erziehungscoaching (Erkennen und Entschärfen von familiären Konfliktmustern)
  • Partnerschaft
  • Berufscoaching (Erkennen von Stärken und Potenzialen, und der bestmögliche Einsatz dieser im Berufskontext. Work-Life-Balance)
  • Entscheidungsfindung

SVA-Gesundheitshunderter

Als Kooperationspartner im Rahmen des SVA Gesundheitshunderters für den Bereich „Stress- und Burnoutprävention“ biete ich selbständig tätigen Personen ein kostenreduziertes psychologisches Coaching an.

Dessen Ziel ist ein reflektierter und gestärkter Umgang mit Stress, ein gesteigertes Wohlbefinden und eine Erhöhung der Stressresistenz.

SVA-Gesundheitshunderter

Zur detaillierten Beschreibung

Diagnostik

Zur Abklärung spezifischer Fragestellungen biete ich klinisch-psychologische Diagnostik an. Diese betreffen unter anderem:

  • Demenzabklärung
  • Persönlichkeitsdiagnostik
  • Depression
  • Angststörungen

Bei Interesse einer spezifischen Abklärung kontaktieren Sie mich bitte.